Qualifizierungen für Beschäftigte

Hier finden Sie Qualifizierungsmodule für Beschäftigte, die von den ARBEIT UND LEBEN Landesorganisationen  entwickelt wurden. Alle Qualifizierungen orientieren sich an spezifischen Tätigkeiten und verbinden fachliche Weiterbildung mit Elementen von Grundbildung.

Die Qualifizierungsmodule setzen direkt an den notwendigen Kompetenzen für einen Arbeitsbereich an und finden am Arbeitsplatz und im Arbeitszusammenhang statt.

Betriebs- und Personalrätequalifizierung

Von den 7,5 Millionen funktionalen Analphabetinnen und Analphabeten sind über 56 % erwerbstätig - dies erstaunt viele Menschen und ist auch Betriebs- und Personalräten nicht immer bewusst. Damit Grundbildung auch Bestandteil von Betriebs- und Personalräte-Qualifizierungen wird, wurden  unterschiedliche Module entwickelt:

  1. I. Einführung in die Betriebsrats-Arbeit
  2. II. Personelle Einzelmaßnahmen
  3. III. Mitbestimmung bei sozialen Angelegenheiten
  4. IV. Veränderungsprozesse, Betriebsänderung, Interessensausgleich, Sozialplan.

Mit der Qualifizierung und Beratung von Betriebs- und Personalräten ist ARBEIT UND LEBEN auf einer wichtigen Unternehmensebene aktiv. Die Kooperation mit betrieblichen Vertrauensleuten ermöglicht einen gelingenden Zugang zu Unternehmen und Beschäftigten.

Sensibilisierungsworkshop Einfache Sprache

Einfache Sprache ist eine Möglichkeit, Barrieren im Betrieb abzubauen. Informationen werden für mehr Beteiligte leichter zugänglich und leichter verstanden.

Beispiele, wie man im Betrieb zu Einfacher Sprache sensibilisieren kann, finden Sie hier.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen
Einverstanden