Veranstaltung

#4 Grundbildung Digital – Praxislabor: Rechtssicher online unterrichten

Mittwoch, 30. November 2022, 14:00 – 16:30 Uhr (Arbeit und Leben Berlin-Brandenburg)

Videokonferenztools, digitale Whiteboards oder Lernprogramme: sie sollen in erster Linie praktisch sein, einfach zu bedienen und kostenfrei. Die Nutzung von Software bringt dabei in aller Regel mit sich, dass persönliche Daten erfasst werden. Lernenden und Lehrende wissen meistens kaum, welche Daten eigentlich übermittelt werden und wofür das eine Bedeutung haben könnte. Gibt es bei der Auswahl von Tools einfache Regeln, die in Sachen Datenschutz beachtet werden sollten? Außerdem: Verwendung fremder Materialien in Online-Veranstaltungen oder auf Lernplattformen: wie gehe ich hier rechtssicher vor? (Aus der Reihe „Grundbildung Digital – das Praxislabor“)

Referentin: Dr. iur. Felicitas Riedel, Hess. Ministerium für Wissenschaft und Kultur

Weitere Information und Anmeldung

 Mittwoch, 30. November 2022 | 14:00 – 16:30 Uhr (Arbeit und Leben Berlin-Brandenburg)